21. WELTKRIPPENKONGRESS
AACHEN
15. - 19. JANUAR 2020

DATENSCHUTZ

Diese Webseite bietet für den allgemeinen Besucher ein öffentliches Informationsangebot. Dies erfordert keinerlei Preisgabe personenbezogener Informationen. Es gibt ein Anmeldungsformular bei dem ein Teilnehmer seine Kontaktdaten und sein Anliegen eingeben kann.

Eine persönliche Anmeldung findet nur für die Administration statt. Zwecks Nachvollziehbarkeit der administrativen Tätigkeiten und zur Fehlersuche bei Bedarf protokolliert das System alle Anmeldeversuche und Aktivitäten der Benutzer. Diese Daten werden nach Weltkrippenkongress gelöscht. Für die Administration der Anmeldung nutzen wir EVENTIX.

Die Webseite wird komplett verschlüsselt übertragen, dies wird technisch erzwungen. Dadurch sind sämtliche Daten, die zwischen Browser und Server übertragen werden, für Dritte nicht einsehbar.

Die im Webserver gespeicherten allgemeinen Zugriffsprotokolle (über alle Aktivitäten), die auch die IP-Adressen der Besucher (und damit ggf. personenbeziehbare Daten) enthalten, werden automatisiert nach 14 Tagen gelöscht. Zuvor werden die Daten zu statistischen Zwecken (welche Seite wurde wie oft in welchem Zeitraum besucht) anonymisiert ausgewertet.